Develey ist ein langjähriges Traditionsunternehmen und wurde von Johann Conrad Develey in München, ca. mitte des 18 Jahrhunderts gegründet. Er stellte zunächst mittelscharfen und scharfen Senf nach französischem Rezept her, erfand aber 1854 den Süssen Senf. 1874 wurde ihm der Titel „Königlich Bayerischer Hoflieferant“ verliehen.

1968 übernahm das Unternehmen Develey den Feinkostspezialisten Specht, 1992 den Senfhersteller „Bautz’ner Senf“, den Marktführer in den neuen Bundesländern und 1995 den 1840 gegründeten französischen Senfhersteller Reine de Dijon. Die Düsseldorfer Löwensenf GmbH ist seit 2001 eine Tochtergesellschaft von Develey. Daneben fertigt man im Auftrag Saucen für die Systemgastronomie, ein bekannter Kunde von Develey ist z.B. McDonald’s.

Das neueste Werk wurde Mitte 2017 im US-amerikanischen Dyersburg (Tennessee) eröffnet.

Develey

Zeigt alle 14 Ergebnisse